45 vereitelte Anschläge

Julian —  16. July 2013 — 10 Comments

Immer wieder hört man zur Zeit, dass durch die Abhörbemühungen der NSA 45 Anschläge, davon 25 in Deutschland vereitelt worden sind. Das klingt ja erst einmal toll und auch so präzise. Aber

  1. das kann kein Mensch überprüfen, weil die Details sind ja geheim
  2. wurden in der gleichen Zeit 81.419 Anschläge ausgeführt

Selbst wenn die Zahl stimmen sollte, ist sie völlig lächerlich. Da kann niemand behaupten es geht bei der Überwachung um Terrorabwehr. Das ist eine glatte Lüge.

(via)

10 responses to 45 vereitelte Anschläge

  1. Auf gut Kölsch: Kokolores.

  2. Das haben die doch damals schon nach 9/11 im großen Stil gemacht. Du musst mal auf die Homepage von Homeland Security gehen, wenn man deren Statistiken durchliest, müsste jeden Tag überall eine Bombe hochgehen.
    Damit wurde damals dann der Patriot Act durchgesetzt.
    Kann mich noch gut erinnern, dass ich in unserem alten “rosaforum” damals der Einzige war, der sich darüber aufgeregt hat, während die “USA Hurra” Fraktion mir unterstellt hat ich würde Terroristen in Schutz nehmen…
    Also funktioniert das doch bestens, wieso sollten sie die Taktik ändern.

  3. Terrorbekämpfung ist halt ALTERNATIVLOS. ;-)

    Und die USA wie auch die Nachrichtendienste genießen das vollste Vertrauen der Kanzlerin.

Leave a Reply

Text formatting is available via select HTML.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*