Mac hacken oder wie man einen neuen Admin Account erstellt

Julian —  21. January 2012 — Leave a comment

Ich habe im NETWAYS Blog gerade einen Artikel geschrieben, wie einfach es ist in einen unverschlüsselten Rechner mit Mac OS X einzudringen. Hier nochmal die Schritte in Kurzform:

  1. Booten in Single-User-Mode mit CMD-S
  2. Filesystem RW mounten: “mount -uw /”
  3. Mit “rm /var/db/.AppleSetupDone” ein File löschen
  4. Reboot mit “reboot”
  5. Danach startet der normale Assistent zur Ersteinrichtung und man kann sich einfach einen neuen Admin Benutzer anlegen. Man muss nur darauf achten keinen bestehenden Benutzer zu überschreiben

So einfach geht das.

No Comments

Be the first to start the conversation.

Leave a Reply

Text formatting is available via select HTML.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*