iPad Verleih in Madrid für Städtereisende

Julian —  29. March 2012 — Leave a comment

Bei PadInTheCity in Madrid kann man sich für Stadttouren iPads mit vorkonfigurierten 3G und jeder Menge vorinstallierter Apps zu Madrid ausleihen. Ich finde das eine interessante Idee. Zum einen ist ein iPad schon ein guter Reiseführer, insbesondere wenn man vor Ort Infos zu weniger touristischen Spots finden will, die eben nicht in jedem Reiseführer drin stehen. Und zum anderen umgeht man die ganzen Probleme mit den lokalen UMTS Netzwerken, weil das Ding ja schon entsprechend vorkonfiguriert ist. Ein iPad kostet 25 EUR pro Tag, dafür bekommt man es aber auch ins Hotel geliefert und es sind alle Datenkosten bereits enthalten. Die Firma arbeitet wohl mit Hotels und Konferenzveranstaltern zusammen.

Angeblich funktioniert das Konzept so gut, dass der Anbieter aus Madrid schon über eine Expansion in andere Städte nachdenkt. Da stehen aktuell London und New York auf dem Plan. Mit der Idee kann man aber sich noch in anderen Städten durchstarten.

(via, Bild CC von thms)

No Comments

Be the first to start the conversation.

Leave a Reply

Text formatting is available via select HTML.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*